Sport

Sport wird in NRW keinem Lernbereich zugeordnet.

Sport begleitet die Entwicklung des Menschen und stellt im privaten Bereich einen Selbstzweck dar.

Sport ist neben des individuellen Blicks auf den eigenen Körper eine soziale Interaktion.

Eine Aufgabe der Schule ist es den jungen Menschen einen Raum bereit zu stellen in dem sie sich auf die ‘Welt da draußen’ vorzubereiten, ohne ihr bereits vollständig ausgeliefert zu sein.

Sportunterricht bildet daher diese Welt nicht einfach ab, sondern unterrichtet auch pädagogisch Begründet gegen die reale Sportwelt (Sieg um jeden Preis, Doping, Betrug, etc.)

Heute fahre ich Fahrrad und betreue immer noch Jugendliche und eine Frauenmannschaft im TV Lemgo.

Eigene sportliche Entwicklung

VB-history_aktuell

Viele Jahre war ich Inhaber der Trainerlizenz A (Voraussetzung für das Betreuen von Mannschaften ab der Regionalliga, was sich jedoch bei einer dienstlichen Beurteilung als eher negativ auswirkte und ich daher an den alle zwei Jahre stattfindenden Fortbildungen nicht mehr teilnahm).

[Reinhard Freundt] [Privat] [Englisch] [Sport] [Informatik] [Für Schüler]